Navigation

Dr. med. Matthias Gloge
Dr. Andrea Knippert
Thomas Hesselmann

Service-Menü

Sprachversionen



Inhalt

Diabetes mellitus - was ist das?

Diabetes mellitus – die so genannte „Zuckerkrankheit“ – ist eine Stoffwechselstörung, bei der die Bauchspeicheldrüse gar kein oder zu wenig Insulin produziert. Insulin wird von den Körperzellen jedoch dringend gebraucht, um Glukose aufnehmen zu können, aus der dann Energie gewonnen wird. Wenn der normale Austausch nicht mehr funktioniert, verbleibt die Glukose im Blut und erzeugt ständig erhöhte Blutzuckerwerte.

Die Sicherstellung einer ausreichenden Insulinversorgung ist daher sehr wichtig. Wird Diabetes rechtzeitig erkannt und behandelt, können in der Folge Schädigungen der kleinen und großen Blutgefäße sowie der Nerven besser vermieden werden.

Ziel einer erfolgreichen Behandlung ist es daher stets, Blutzuckerwerte zu erreichen, die den normalen Werten weites gehend entsprechen. Normale Blutzuckerwerte liegen vor den Mahlzeiten bei 80 – 120 mg/dl (5 – 6 mmol/l) und 2 Stunden nach den Mahlzeiten nicht über 160 mg/dl (8,8 mmol/l).

Die zwei Hauptformen der Diabetes mellitus

Typ-1-Diabetes (Jugendlicher Diabetes): Die Erkrankung beginnt meist vor dem 40. Lebensjahr. Bei dieser Diabetes-Form kommt es nach kurzer Zeit zum völligen Erliegen der körpereigenen Insulinproduktion. Die Ursache wird auf eine Autoimmunerkrankung zurückgeführt. Das fehlende Insulin muss auf jeden Fall ersetzt werden.

Typ-2-Diabetes (Altersdiabetes): Bei den meist übergewichtigen Betroffenen besteht ein relativer Insulinmangel. Es wird zwar noch Insulin produziert, aber die Menge reicht nicht aus. Gewichtsabnahme und körperliche Bewegung sind essenziell. Ein Insulinersatz kann notwendig sein.

Um Sie daher zu unterstützen bieten wir Diabetesberatungen und Diabetesschulungen an.


Diabetes


Kontakt

Praxisgemeinschaft
Dr. M. Gloge
Dr. A. Knippert
Thomas Hesselmann

Konsul-Lorentzen Straße 9
24376 Kappeln

Telefon: 04642-1404
Telefax: 04642-920404


Sprechzeiten

Mo., Di. + Do.
08.00 - 11.00 Uhr
16.30 - 18.00 Uhr

Mi.
08.00 - 11.00 Uhr

Fr.
08.00 - 11.00 Uhr
und nach Vereinbarung